NATUR

Wasserfall Gorg d'Abiss und Forte Ampola

The waterfall Gorg D’Abiss is situated in Tiarno di Sotto, just 10 minutes from the water mill “Mulino dei Bugatini” along the steam Massangla. This waterfall, coming out of the rocks at the end of a canyon, creates a unique atmosphere

Der Wasserfall von Gorg d'Abiss liegt in Tiarno di Sotto, ungefähr zehn Minuten von der Wassermühle Mulino dei Bugatini, den Bach Massangla entlang.

Der im Rock ausgegrabene Wasserfall schafft eine eindrucksvolle Stimmung und bietet eine kühle Temperatur während der Sommerhitze. Auf dem Weg im Wald, kann man viele kleine Wasserfälle schauen, die mit ihrem Rauschen den aus dem Rock springenden Zauberwasserfall bekanntgeben.

Die im sechzehnten Jahrhundert Wassermühle Mulino dei Bugatini stellte seine Aktivität während des zweiten Weltkriegs ein.

Ein leichter Spaziergang von Tiarno di Sotto, führt zum Wasserfall Gorg d'Abiss

Parco Storico Naturalistico Cascata Forte Ampola.

Diese kurze Route, die auf dem Gelände der ehemaligen Festung von Ampola angelegt wurde, ermöglicht es Ihnen, ein Stück Geschichte inmitten einer einzigartigen natürlichen Umgebung wiederzuentdecken. Die Absicht ist es, die historischen Ereignisse, die die Festung von Ampola charakterisiert haben, aufzuwerten und dabei auch die naturalistischen Aspekte hervorzuheben, die sie charakterisieren. Der Kulturpfad im Freien wird durch multimediale Einblicke über das kostenlose Breitband Wi-Fi-Netzwerk flankiert. Die Brücke und die Fußgängerbrücke folgen der alten Bastion, die auf der einen Seite über den Wildbach Citta und auf der anderen Seite über den Wasserfall des Wildbachs Palvico auskragt, und bieten wahrhaft suggestive und aufregende Ausblicke in einer fast unberührten Umgebung.

INFO: www. parcoforteampola. it - info@parcoforteampola. it

 




La valle di Ledro

Was Sie am Ledrosee und Umgebung finden

> Gardasee 15Km
> München 400Km

> Mailand 200Km
> Verona 90Km

Instagram Wall

Scroll To Top