FOOD & DRINK

Strudel

Der Strudel gehört zum mitteleuropäischen Tradition. Dieser Kuchen verdankt seinen Name seiner charakteristischen Gestalt. In Trentino, dem Land der Äpfel, ist er besonders beliebt. Der Strudel wird normalerweise mit Strudelteig vorbereitet, aber es gibt auch Varianten mit Blätterteig. Jede Familie hat ihr eigenes Rezept!

Zutaten für den Strudel:

  • 130 g Mehl
  • 30 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • 1 Ei
  • Salz
  • 5 Golden Delicious Äpfel
  • 3 Teelöffel Zucker
  • Zitronensaft
  • Zimt
  • Geriebenes Brot
  • Butter
  • Rosinen
  • Rum

Vorbereitung für den Strudel:

Das Mehl mit dem Wasser vermischen, Öl, Ei und Salz hinzufügen und dann kneten, bis ein elastischer Teig entsteht. Den Teig ruhen lassen. Die Rosinen mit Rum tränken. Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden und Zitronensaft, Zucker und hinzufügen. Das Brot in Butter anbraten lassen. Die Rosinen abgießen lassen und sie zu den Äpfeln hinzufügen. Ein Tuch mit Mehl bestreuen und darauf den Teig dünn ausrollen. Das Brot und die Äpfel auf das Teigblatt verstreuen. Aufrollen, um den charakteristischen Strudel zu formen. Den Strudel in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform mit dem Tuch verlegen. Mit Butter bepinseln und den Strudel für 40 Minuten im vorgeheizten Ofen (200 °C) backen.




La valle di Ledro

Was Sie am Ledrosee und Umgebung finden

> Gardasee 15Km
> München 400Km

> Mailand 200Km
> Verona 90Km

Kataloge downloaden

...oder online lesen

>
<

Instagram Wall

Scroll To Top