EVENTS

Kawai a Ledro

Die hochwertige Sommerkonzertsaison “Kawai a Ledro” ist aus einer Idee und durch die Leidenschaft und großzügige Unterstützung von Roberto Furcht, Geschäftsführer der mailändischen Firma Furcht & C., und mit der Hilfe von Angelo Foletto entstanden. Seit 2017 ist die künstlerische Leitung des Festivals Davide Cabassi anvertraut, der von Anfang an, als Klavierspieler, Lehrer, Unterstützer und Veranstalter, zu den Protagonisten des Festivals zählte.

Das vor allem am Klavier gewidmete Festival hat sich von vornherein das Ziel gesetzt, eine Bühne für internationale Klaviersolisten zu bilden, mit besonderem Augenmerk auf junge Talente. Daraus ist  die Sonderbeziehung mit dem Bozner Busoni-Preis entstanden, dessen Preisträger häufig zu Gast beim Festival gewesen sind. Aber auch die festigte und geschätzte Zusammenarbeit mit dem Haydn Orchester von Bozen und Trient.

Seit 2018 zeigt sich die erneute Vitalität von „Kawai a Ledro“ durch die 2. Auflage von „Kawailiberi“, eine kürze Parallelsaison in unkonventionellen Konzertorten, die als typisch für die Kultur und Gastfreundschaft des Ledrotals gelten.




La valle di Ledro

Was Sie am Ledrosee und Umgebung finden

> Gardasee 15Km
> München 400Km

> Mailand 200Km
> Verona 90Km

Instagram Wall

Scroll To Top