NATUR

Herbst und Foliage

In autunno i boschi e la natura della Valle di Ledro diventano una tavolozza di colori che spazia dal giallo al marrone passando per l'arancione ed il rosso. Lo spettacolo del foliage è un'esperienza da non perdere, sia nei boschi di fondovalle, che nelle escursioni in quota. Autunno è anche periodo di migrazione, da osservare da vicino a Bocca Casèt a Tremalzo e di funghi.

HERBSTLAUB AM LEDROSEE

Das Ledrotal ist von Buchen – und Laubwäldern bedeckt. Vom Gardasee über den Ponaleweg zum Ledrosee und bis zu den Spitzen des Conceitals folgen wunderschöne herbstliche Farben und Landschaften aufeinander.

Auf zahlreichen Routen zum Wandern und Radfahren lässt sich das Herbstlaub im Ledrotal entdecken. Die Promenade am Ledrosee, ideal zu jeder Jahreszeit; Passo Nota, reich an Wäldern und Wiesen; das Kirchlein von San Martino, ein toller Aussichtspunkt auf das Conceital; Bocca di Trat, wo imposante Buchen trotz der Höhe dank des Einflusses des Gardasees wachsen; die Kirche von San Giorgio oberhalb Tiarno di Sotto, mit … umgegeben; Malga Vies, wo Nadelbäume und Laubbäume sich verwickeln; In Tremalzo ist neben den herbstlichen Farben auch ein wunderschöner Ausblick auf den Ledrosee und den Gardasee zu genießen.

Ein paar Empfehlungen, um das Herbstlaub im Ledrotal zu entdecken.

VOGELBERINGUNGSZENTRUM AM BOCCA CASET IN TREMALZO: ZUR ENTDECKUNG DER ZUGVÖGEL

Von Mitte August bis Mitte Oktober arbeiten die Wissenschaftler des MUSE (Museum der Naturwissenschaft) am Bocca Caset (1.600 m), im Tremalzo-Gebiet, um die Zugvögel zu beobachten, die über den Pass in Schwärmen fliegen. Während der Zugzeit werden zweckmäßige Netze errichtet. Die gefangenen Vögel werden gemessen, gewogen und beringt und dann auf ihrer Reise nach Süden wieder freigelassen. Die gesammelten Informationen werden in eine europaweite Datenbank eingegeben, dessen Ziel ist, den Zugkurs der Vögel zu untersuchen.

Die MUSE-Experten stehen zur Verfügung, um den Vogelzug und die Beringung zu erklären. Das Zentrum von Caset ist sieben Tage die Woche tätig. Die beste Zeit für eine Besichtigung ist um 10.00 Uhr.

PILZSAMMELN

Der Herbst ist die Zeit der Pilzen und im Ledrotal sind ganz viele Pilzarten zu finden: Pfifferlinge, Steinpilze, Lachs-Reizker, Semmel-Stoppelpilze… Um Pilze sammeln zu dürfen, muss laut der Verordnung der Gemeinde Ledro eine Sammelgebühr bezahlt werden.

MENU LEDRO: VIOLET, DIE VIOLETTE KARTOFFEL DES LEDROTALES

In Valle di Ledro wächst eine besondere Kartoffelnsorte, die violett ist. Die Koche von Ledrosee werden Polenta, Gnocchi und andere Spezialitäten mit den violetten Kartoffeln in den Wochenenden von 22-23 September und 6-7 Oktober vorbereiten.




La valle di Ledro

Was Sie am Ledrosee und Umgebung finden

UNESCO

Pfahlbauten

+30

Ledrosee

+200 KM

MTB

+150 KM

wandern

animal friendly

Strand für Hünden

> Gardasee 15Km
> München 400Km

> Mailand 200Km
> Verona 90Km

Kataloge downloaden

...oder online lesen

>
<

Instagram Wall

Scroll To Top