Trekking

456 - Senter de San Martì

Von Pieve di Ledro nimmt man die asphaltierte Strasse nach Doss di Pur, wo der Wanderweg 456 abzweigt. Auf steilem, betoniertem Weg erreicht man die Wiesen mit Heuschobern, eine typische Gegend der Sommeralm, die durch die Kapelle S. Martino geprägt ist. Man läuft weiter auf einem Pfad entlang des südlichen Hanges des M. Corno und des Cima Casèt, und somit gelangt man zu den Almweiden von S. Anna und Malga Giù.

cosa fare

La valle di Ledro

Was Sie am Ledrosee und Umgebung finden

> Gardasee 15Km
> München 400Km

> Mailand 200Km
> Verona 90Km

Kataloge downloaden

...oder online lesen

>
<

Instagram Wall

Scroll To Top